Super-VitesseCFS

SV Einsatz
SV Einsatz
Super-Vitesse, Freisteller

Super-VitesseCFS - Der Kombiladewagen ab 29 m³!

Mit der besonderen Leichtzügigkeit des einzigartigen Continuous-Flow-Systems (CFS).

  • Super-Vitesse 3102-3502
  • Ladevolumen 29-33 m³
  • CFS-Aggregat
CFS

CFS - Continuous Flow System

- das System für effizientes Laden

Das CFS-Aggregat sorgt durch das Zusammenspiel verschiedener Komponenten für eine hohe Ladeleistung bei niedrigem Kraftbedarf. Pick-Up, CFS-Rolle, Rotor und Double-Cut Schneidwerk sind optimal aufeinander abgestimmt und ergänzen sich perfekt. Dies führt nicht nur zu einer ausgezeichneten Schnittqualität sondern ebenso zur Leichtzügigkeit und somit zu einem Kraft-, Geld- und Zeitersparnis.

 

MEHR ERFAHREN

Super-Vitesse, Rotor

Rotor & Schneidwerk

- Für beste Futterqualität

  • Förderrotor mit 6 Zinkenreihen
  • Spiralförmig angeordnet
  • Gleichmäßiges Drehmoment ohne Kraftspitzen

 

MEHR ERFAHREN

Super-Vitesse Aufbau

Aufbau

  • Stabiler Aufbau
  • Griffiger Transportboden
  • Einfacher Einstieg
  • Optimale Ausladung
  • Effektiv Dosieren

 

MEHR ERFAHREN

Super-Vitesse, Boogie-Tandem-Fahrwerk
Super-Vitesse, Nachlauflenkachse
Super-Vitesse, Elektronische Zwangslenkung

Fahrwerke

Boogie-Tandem-Fahrwerk

  • Parabelgefedertes Fahrwerk für 16 t zul. Achslast
  • 18 t Fahrwerk optional

Nachlauflenkachse

  • Optional
  • Radieren der Räder auf dem Untergrund wird vermieden

Elektronische Zwangslenkung

  • Optional
  • Das SES-System („Strautmann Electronic Steering“) bietet eine hohe Fahrstabilität
  • Geschwindigkeitsabhängige Lenkwinkelanpassung
  • Sehr hohe Wendigkeit der Super-Vitesse CFS
FO 130

Bedienung

Verschiedene Bedienvarianten ermöglichen eine angepasste und bequeme Bedienung des Super-VitesseCFS 02

  • Elektrohydraulische Komfortbedienung
  • Field Operator 120
  • Field Operator 130
  • ISOBUS-Terminals

 

MEHR ERFAHREN

Technische Daten

Technische Daten

Typ   Super Vitesse CFS 3102 (ohne DO/mit DO) Super Vitesse CFS 3502 (ohne DO/mit DO)

Gesamtabmessung

     
Länge

m

8,80 / 9,40

9,60 / 10,25

Radaußenbreite bei Fahrwerk 16t, Bereifung 620/40 R 22,5 m 2,72 2,72
Radaußenbreite bei Fahrwerk 18t, Bereifung 710/45 R 22,5 m 2,81 2,81
Höhe bei Fahrwerk 16t, Bereifung 620/40 R 22,5 m 3,83 3,83
Höhe bei Fahrwerk 18t, Bereifung 710/45 R 22,5 m 3,95 3,95
Laderaumabmessungen      
Höhe m 2,35 2,35
Breite m 2,10 2,10
Länge m 5,87 6,70
Eigengewicht in Grundausrüstung kg 6.900 / 7.400 7.100 / 7.600
Zul. Gesamtgewicht      
 Zul. Gesamtgewicht in Grundausrüstung kg 18.000 18.000
Zul. Gesamtgewicht optional kg 22.000 22.000
Leistungsbedarf ab KW/PS 88 / 120 96 / 130
Ladevolumen mittlerer Pressung 50,8 57,8
Ladevolumen nach DIN 11741 29 33
Zusatzangabe      
Typ Förderaggregat   Rotor Rotor
Pick-Up Aufnahmebreite m 1,80 1,80
Anzahl Messer Stück 39 39
theoretische Schnittlänge mm 39 39

Downloads zum Produkt